Freitag, 24. Juni 2011

Lehe Fiktion 2011, Straßenfeste und mehr

Die Ankündigung für diese Veranstaltung im Rahmen der Leher Sommer-Kulturwochen 2011 verspricht: "So haben Sie Lehe noch nie gesehen: Bei dieser Stadtführung wird alles neu gemacht – denn: alles ist gelogen." Das heiße nicht, dass man auf bekannte Personen oder Gebäude verzichte, aber die Anekdoten, Begebenheiten … und, und, und … seien 100% erfunden.

Unter dem Titel "Lehe Fiktion 2011" sei alles möglich ... - aber in einer Lüge stecke ja immer auch ein Fünkchen Wahrheit. Und nur mal so nebenbei bemerkt: Viele Utopien der Träumer von gestern sind heute selbstverständliche Bestandteile unseres täglichen Lebens. Noch vor gar nicht allzulanger Zeit hätte es sich zum Beispiel niemand von uns vorstellen können, dass er sein schmutziges Geschirr einfach nur in eine Geschirrspülmaschine stellen braucht um es anschließend einfach im Küchenschrank zu verstauen.

Warum sollten also nicht auch die Träume der Bewohner des Leher Gründerzeitviertels eines Tages wahr werden können? Wir brauchen unsere Träume doch einfach nur zu leben - und alles in unserer Macht stehende dafür zu tun, um unsere Ideen zu verwirklichen.

  • Lehe Fiktion 2011
    Ein erfundener und erlogener Stadtteilrundgang

    Am 24. Juni
    Um 19:30 Uhr

    Treffpunkt: Luther-, Ecke Stormstraße
    (gegenüber der "Theo")

    Der Eintritt ist frei!


Straßenfeste und mehr ...

Morgen veranstalten unsere portugiesisch- und spanischstämmigen Mitbürger ihre Straßenfeste und für die Nachtschwärmer unter uns gibt es in den frühen Morgenstunden des Sonntags dann noch einen ganz besonderen Leckerbissen. Um Mitternacht startet eine Stadtteilführung der besonderen Art mit den Improvisationskünstlern von "Instant Impro". Weitere Details dazu gibt es hier.

  • Straßenfest der Portugiesen

    Am 25.06.2011
    in der Stormstraße
    (weitere Details habe ich leider nirgendwo gefunden)

  • Straßenfest der Spanier

    Am 25.06.2011
    Ab 12:00 Uhr
    in der Goethestraße, Ecke Meidestraße
    (Platz vor dem Seniorentreffpunkt "Kogge")

  • instant impro in Lehe

    Am 25.06.2011

    Um: Mitternacht
    auf der Internetseite von "instant impro"
    ist der Beginn mit 23:30 Uhr angegeben

    Treffpunkt: Luther-, Ecke Stormstraße
    (gegenüber der "theo")

    Der Eintritt ist frei!


Leher Kultursommer


(Quelle: Leher Sommer-Kulturwochen)

Keine Kommentare:

Kommentar posten



Eigene Meinungen, konstruktive Kritik, Anregungen etc. sind jederzeit willkommen.

Nettikette
Bitte achtet auf den »guten« Ton.
Beschimpfungen und ähnliches werden im Papierkorb veröffentlicht.


Anonyme Kommentare:
Wenn ihr "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" auswählt, dann lasst mich und die anderen Leser bitte wissen, wer ihr seid.

Um faire Diskussionen zu gewährleisten, werde ich Kommentare ohne "Identität" in Form einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder zumindest einem Nicknamen nicht veröffentlichen!

Zum Schutz vor Spammern müssen die Kommentare erst von mir freigeschaltet werden. Ich bitte dafür um euer Verständnis.