Montag, 13. Juni 2011

Grün und Blau

Grün und Blau: Die Farben der Welt
"Grün" und "Blau" passt nicht zusammen. Das hat man uns früher in der Schule eingeimpft. Was die Lehrer den Kindern erzählen, das ist Gesetz und wird nicht in Zweifel gezogen. Und wer kennt nicht den alten Spruch: "Grün und Blau schmückt die Sau"?

Wenn aber Grün und Blau angeblich nicht zusammen passen, dann frage ich mich: Warum hat der Liebe Gott dann den Himmel so blau, und die Bäume so grün gemacht?

Ich glaube, als er damals den Heiligen Geist über den Menschen ausgekippt hat, da hätte er etwas von der Erkenntnis beimischen sollen, dass das Blau des Himmels - bzw. der Luft - und das Grün des Chlorophyls in den Blättern der Pflanzen wesentliche Bestandteile unserer Welt sind, ohne die es kein Leben auf der Erde gäbe.

Kommentare:

Weserkrabbe hat gesagt…

Das hast Du schön erklärt. Jetzt bin ich wieder ein bisschen schlauer. Weiterhin gute Besserung.

liebe Grüsse
Brigitte

Wolfgang aus Greifswald hat gesagt…

...und ER versucht es alle Jahre wieder, den Heiligen Geist an die Leute zu bekommen - und es gelingt IHM anscheinend immer weniger. Was die Farben Blau und Grün betrifft - ich finde die Kombination beider Farben auch serh schön und erfreue mich ganz bewußt auch am Blau der KornBlumen im noch gerade noch grünen GerstenFeld - und natürlich die roten Tupfer Mohn all überall.
LGr von der Ost- an die NordSee vom Wolfgang.

Kommentar veröffentlichen



Eigene Meinungen, konstruktive Kritik, Anregungen etc. sind jederzeit willkommen.

Nettikette
Bitte achtet auf den »guten« Ton.
Beschimpfungen und ähnliches werden im Papierkorb veröffentlicht.


Anonyme Kommentare:
Wenn ihr "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" auswählt, dann lasst mich und die anderen Leser bitte wissen, wer ihr seid.

Um faire Diskussionen zu gewährleisten, werde ich Kommentare ohne "Identität" in Form einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder zumindest einem Nicknamen nicht veröffentlichen!

Zum Schutz vor Spammern müssen die Kommentare erst von mir freigeschaltet werden. Ich bitte dafür um euer Verständnis.