Montag, 5. Oktober 2009

Herbsttag


In der Feldmark bei Probsteierhagen, Schleswig-Holstein (2008)

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
Die Luft ist still, als atmete man kaum,
Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,
Die schönsten Früchte ab von jedem Baum.

O stört sie nicht, die Feier der Natur!
Dies ist die Lese, die sie selber hält,
Denn heute löst sich von den Zweigen nur,
Was von dem milden Strahl der Sonne fällt.

Christian Friedrich Hebbel (1813-1863)


Bei dem Schmuddelwetter am letzten Wochenende habe ich mich an den Goldenen Oktober im letzten Jahr erinnert. Da sah die Welt gleich viel heller aus - jedenfalls, solange ich es vermeiden konnte, aus dem Fenster zu sehen. Aber noch ist der Oktober ja nicht vorbei. Vielleicht kommen ja noch ein paar schöne Herbsttage.


Kommentare:

Katinka hat gesagt…

Hallo Juwi,
das Gedicht gefällt mir sehr und auch das Foto ist sehr schön. Genau das richtige, um dem Herbstblues zu entkommen :-).

Falls Du mitmachen möchtest, würde ich mich sehr freuen!

Liebe Grüße
Katinka

jacklin hat gesagt…

Ja...es ist wieder Herbst!Das ist meine Lieblingszeit!Und jetzt ich freue mich sehr! ;) Danke an den Autor für den tollen Blog! ;)

Heike hat gesagt…

Oh Mann, das war ja wunderschön! Tolles Bild, schönes Gedicht...Habe eigentlich auch einige Gedichte, die sind aber für den Sommer(mein beliebte Saison)...Ein anderes Mal werde ich vielleicht mit euch etwas davon teilen...:)

Kommentar veröffentlichen



Eigene Meinungen, konstruktive Kritik, Anregungen etc. sind jederzeit willkommen.

Nettikette
Bitte achtet auf den »guten« Ton.
Beschimpfungen und ähnliches werden im Papierkorb veröffentlicht.


Anonyme Kommentare:
Wenn ihr "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" auswählt, dann lasst mich und die anderen Leser bitte wissen, wer ihr seid.

Um faire Diskussionen zu gewährleisten, werde ich Kommentare ohne "Identität" in Form einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder zumindest einem Nicknamen nicht veröffentlichen!

Zum Schutz vor Spammern müssen die Kommentare erst von mir freigeschaltet werden. Ich bitte dafür um euer Verständnis.