Freitag, 24. Dezember 2010

Geburt Christi



Hättest du der Einfalt nicht, wie sollte
dir geschehn, was jetzt die Nacht erhellt?
Sieh, der Gott, der über Völkern grollte,
macht sich mild und kommt in dir zur Welt.

Hast du dir ihn größer vorgestellt?

Was ist Größe? Quer durch alle Maße,
die er durchstreicht, geht sein grades Los.
Selbst ein Stern hat keine solche Straße.
Siehst du, diese Könige sind groß,

und sie schleppen dir vor deinen Schoß

Schätze, die sie für die größten halten,
und du staunst vielleicht bei dieser Gift -
aber schau in deines Tuches Falten,
wie er jetzt schon alles übertrifft.

Aller Amber, den man weit verschifft,

jeder Goldschmuck und das Luftgewürze,
das sich trübend in die Sinne streut:
alles dieses war von rascher Kürze,
und am Ende hat man es bereut.

Aber - du wirst sehen: Er erfreut.


Rainer Maria Rilke (1875-1926)


Ich wünsche euch allen
- gleich, welchen Glaubens ihr seid -
frohe und besinnliche Festtage


Wem Weihnachten nicht genug ist, der findet bei Katinka noch mehr schöne Momente ...

Kommentare:

Frau Momo hat gesagt…

Das wünschen wir Dir und Deine Familie auch.
Habt eine schöne und ruhige Zeit.

Smilla hat gesagt…

Ja es ist ja schon wieder vorbei mit dem Weihnachtszauber.... ein bisschen funkelt er ja beim einen oder andern noch nach.
...und ende Woche soll's dann schon wieder festlich zu und her gehen....
Auf jeden Fall wünsche ich dir und deinen Lieben einen sanften Rutsch in ein glückliches neues Jahr!! Blib gsund und auf wiederbloggen...

Gudrun hat gesagt…

Hallo, lieber Juwi,
da war er ja nun, der letzte Beitrag zu Katinkas Projekt. Schade, aber ich werde ich auch so wieder besuchen.
Für 2011 wünsche ich dir und deiner Familie alles erdenklich Gute.

Liebe Grüße von der Gudrun

Kommentar veröffentlichen



Eigene Meinungen, konstruktive Kritik, Anregungen etc. sind jederzeit willkommen.

Nettikette
Bitte achtet auf den »guten« Ton.
Beschimpfungen und ähnliches werden im Papierkorb veröffentlicht.


Anonyme Kommentare:
Wenn ihr "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" auswählt, dann lasst mich und die anderen Leser bitte wissen, wer ihr seid.

Um faire Diskussionen zu gewährleisten, werde ich Kommentare ohne "Identität" in Form einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder zumindest einem Nicknamen nicht veröffentlichen!

Zum Schutz vor Spammern müssen die Kommentare erst von mir freigeschaltet werden. Ich bitte dafür um euer Verständnis.