Samstag, 19. Februar 2011

Das etwas andere Körbchen

Cleo im "etwas anderen" Körbchen
"Eigentlich habe ich ja ein recht schönes, kuscheliges Körbchen aus weichem Plüsch mit einem Dach aus dem gleichen Material und meinem eigenen Kissen darin. Hinten rechts im Bild könnt ihr es sehen. Aber in der letzten Nacht habe ich meinem Frauchen einmal eine ganz besondere Freude machen wollen, und habe im Wäschekorb geschlafen. Ich bin mir allerdings nicht mehr so ganz sicher, ob sie von meiner Idee wirklich so richtig begeistert war. Juwi meint, je älter ich werde, desto mehr "dumm's Tüch" käme mir in den Kopf. - Wie meint der das bloß?"

Kommentare:

Elfe hat gesagt…

*Lach* na ja das andere Körbchen ist auch viel grösser und voll mit lauter Gerüchen all der lieben, manchmal so begriffsstutzigen Menschen.
Herzliche Grüsse ins Wochenende
Elfe

Leher Butjer/Weserkrabbe hat gesagt…

Das geht nicht nur Euch so lieber Jürgen. Und mit dem Alter hat das wohl nichts zu tun. Denn mein Kleiner ist ja erst 8 Monate alt und dem fällt jeden Tag neues "Dumm tüch" ein, was er anstellen könnte.
Aber dafür lieben wir sie ja auch.
Ein schönes Wochenende
und liebe Grüße
Brigitte

Frau Momo hat gesagt…

Also mal so von Haustier zu Haustier.... ich (Fiete) schlafe ja auch bevorzugt auf frisch gewaschener Wäsche, die zum Bügeln auf dem Bügelbrett liegt. Frau Momo flucht dann immer und fragt mich blöde, ob sie meine Haare mit einbügeln soll. Mach Dir nix draus, die Menschen sind halt manchmal komisch. Du hast das schon ganz richtig gemacht :-)
Und Deinem Herrchen kannst Du mal diesen Link hier bitte weitergeben:
http://www.castor.de/presse/biprmtlg/2011/quartal1/feb18a.html

juwi hat gesagt…

@Elfe: Das hätte Cleo wohl kaum besser ausdrücken können :)

@Brigitte: Bei unserer Cleo hat das schon etwas mit dem Alter zu tun. Als Welpe hat sie brav in ihrem Körbchen geschlafen.

@Fiete: Danke für den Link. Es freut mich zu sehen, dass wenigstens ihr Tiere noch ein natürliches Rechtsbewusstsein bewahrt habt. Was da im Wendland Menschen von Menschen angetan wird, ist jedenfalls heftig.

Smilla hat gesagt…

Hallo Juwi
stell dir vor, heute ist mein schlauer Bauer mit einem solchen Luxusteil für den kleinen Kater Teddie angerauscht!! Soll uterine Gefühle wecken und Geborgenheit schenken. Ich musste ja soooooooooo lachen, da ich auch schon einmal ein solches Nestchen in den Hânden hatte und es dann verwarf, weil ich dachte, dass unsere Katzen da sowieso nicht reinwollen. Mal schauen was der Kleine damit anfangen will und kann. Wenn wir solchen Kojen für die Hunde anschaffen würden, käme ich mit dem Rüsseltier eh nirgens mehr durch....
Wûnsche dir einen gemütlichen feierabend
Herzlich uund bbbb

Kommentar veröffentlichen



Eigene Meinungen, konstruktive Kritik, Anregungen etc. sind jederzeit willkommen.

Nettikette
Bitte achtet auf den »guten« Ton.
Beschimpfungen und ähnliches werden im Papierkorb veröffentlicht.


Anonyme Kommentare:
Wenn ihr "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" auswählt, dann lasst mich und die anderen Leser bitte wissen, wer ihr seid.

Um faire Diskussionen zu gewährleisten, werde ich Kommentare ohne "Identität" in Form einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder zumindest einem Nicknamen nicht veröffentlichen!

Zum Schutz vor Spammern müssen die Kommentare erst von mir freigeschaltet werden. Ich bitte dafür um euer Verständnis.