Dienstag, 24. Februar 2009

Straßenkarneval am Rhein

Bei uns in Norddeutschland sind die Tage von Rosenmontag bis Aschermittwoch ja normale Arbeitstage. Den einen oder anderen zieht es deshalb für einen Kurzurlaub an den Rhein.

Es gibt aber auch den anderen Fall. Ein ehemaliger Kollege, ein gebürtiger Kölner, hatte mit Karneval überhaupt nichts am Hut. Der meinte, er habe Köln während dieser Tage früher immer gemieden, sofern er die Gelegenheit dazu hatte. So gesehen hatte er mit Bremerhaven wohl den richtigen Wohnort gewählt.

Näher am Geschehen, als die Übertragungen im Fernsehen, sind die vielen Menschen, die aus der Menge heraus mit ihren Camcordern oder Digital Kameras filmen: Besten Dank dafür an euch alle. Hier ist eine kleine Auswahl von Aufnahmen aus den Hochburgen am am Rhein vom Sonntag und vom gestrigen Rosenmontag :


Köln




Düsseldorf




Mainz




Keine Kommentare:

Kommentar posten



Eigene Meinungen, konstruktive Kritik, Anregungen etc. sind jederzeit willkommen.

Nettikette
Bitte achtet auf den »guten« Ton.
Beschimpfungen und ähnliches werden im Papierkorb veröffentlicht.


Anonyme Kommentare:
Wenn ihr "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" auswählt, dann lasst mich und die anderen Leser bitte wissen, wer ihr seid.

Um faire Diskussionen zu gewährleisten, werde ich Kommentare ohne "Identität" in Form einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder zumindest einem Nicknamen nicht veröffentlichen!

Zum Schutz vor Spammern müssen die Kommentare erst von mir freigeschaltet werden. Ich bitte dafür um euer Verständnis.