Donnerstag, 29. Januar 2009

Die Spinne

An der Spinne Seidenfaden
tut dieselbe sonnenbaden.
Der Julius, der Äpfel pflückt,
ist von dem Anblick sehr entzückt.


Auch Familie Gänseklein
findet ihren Anblick fein.
und bleibt deshalb staunend steh'n,
um die Spinne anzuseh'n.


Und wie die Spinne da so hängt,
mit ihrem Anblick Freude schenkt,
kommen schnell mehr Menschen her
und sind bald ein Menschenmeer.


Die Spinne, die den Baum geschmückt,
wollt' Ruhe und ist ausgerückt.
Julius läuft hinterher:
Auch ihn stör'n die Leute sehr.


©2009, Jürgen Winkler
(aus "Mein Ideenbuch")


Kommentare:

Lucki hat gesagt…

Kompliment!! Auch selbst gezeichnet? Das sind ja ungeahnte Talente, lieber juwi!
LG Lucki

juwi hat gesagt…

Hallo Lucki,

"Damals" ...

... als es noch keine Computer gab, da musste man seine Zeit noch irgendwie anders herumkriegen und seine Kreativität konnte man nur auf richtigem Papier austoben. Irgendwann habe ich als kleine Beigabe ein Büchlein mit leeren Seiten zum Geburtstag bekommen. Auf dem Einband steht "Mein Ideenbuch". Na ja: Nun musste das ja irgendwie mit Inhalt gefüllt werden ...

Das Büchlein ist noch lange nicht voll, und ich hatte es schon fast vergessen. Gestern ist es mir beim Aufräumen wieder einmal in die Hände gefallen. Beim Durchblättern kam mir dann die Idee, "Die Spinne" in juwi's welt zu veröffentlichen. Wenn sie nur zwischen den Seiten des Ideenbuchs im Schrank herumliegt, dann hat ja niemand etwas davon, und vielleicht freut sich "Die Spinne" ja auch, wenn sie einmal etwas anderes zu sehen bekommt ;o)

Gruß,
juwi

Katinka hat gesagt…

Hallo Juwi,
das ist klasse, wirklich! Toll gezeichnet und gedichtet.
Danke Dir für Deinen Besuch - wenn das Wetter so richtig schlecht ist, reduziere ich auch ein bisschen aber ansonsten wollen die beiden Hunde ihren regelmäißgen Auslauf haben, vor allem der Große. Naja muss man sich eben dick anziehen ;-).

Liebe Grüße
Katinka

elfe-flowerpower hat gesagt…

Hallo Juwi

Ja das wäre schade dieses Talent verstauben und verrosten zu lassen. Eine lustige Spinnengeschichte ist das und klasse illustriert!
Vielleicht gibt es von Zeit zu Zeit noch mehr davon *freu*.
Liebe Grüsse
Elfe

Kommentar veröffentlichen



Eigene Meinungen, konstruktive Kritik, Anregungen etc. sind jederzeit willkommen.

Nettikette
Bitte achtet auf den »guten« Ton.
Beschimpfungen und ähnliches werden im Papierkorb veröffentlicht.


Anonyme Kommentare:
Wenn ihr "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" auswählt, dann lasst mich und die anderen Leser bitte wissen, wer ihr seid.

Um faire Diskussionen zu gewährleisten, werde ich Kommentare ohne "Identität" in Form einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder zumindest einem Nicknamen nicht veröffentlichen!

Zum Schutz vor Spammern müssen die Kommentare erst von mir freigeschaltet werden. Ich bitte dafür um euer Verständnis.