Dienstag, 21. Juli 2009

Ein Wiedersehen, eine Rückkehr und eine Festwoche

Ich habe Urlaub, und unsere Freunde aus Münchberg sind gestern angekommen. Sie werden einige Tage bei uns bleiben. Zuletzt waren sie zur Sail 2005 in Bremerhaven.

Zu der Zeit war dort, wo sich jetzt hinter dem Deich die Havenwelten befinden, ein Bauzaun um die freie Fläche, die vormals als Parkplatz genutzt wurde.






Inzwischen haben sie zwar das eine oder andere Foto gesehen, aber ich vermute, unsere Münchberger werden die Gegend wohl kaum wiedererkennen.






Nach dem Frühstück werden wir heute dort einmal vorbeischauen.








Havenwelten 2003, 2007, 2008

Morgen beginnt die diesjährige Bremerhavener Festwoche. Auch in diesem Jahr werden einige interessante "Spezialisten" im Hafen erwartet.


Bremerhavener Festwoche, Löschboot 1

Diese Arbeitsschiffe haben zwar nichts mit der Seefahrt-Romantik einer "Sail" Veranstaltung gemeinsam, aber so nahe kommt man sonst an einen Tonnenleger, ein Löschboot, einen Rettungskreuzer etc. ja doch nicht heran. Allerdings werden wir erst später dort hin kommen. Morgen kommt nämlich unsere Tochter aus Norwegen zurück. Da werden die Spezialisten, die Wurst- und die Bierbuden wohl noch etwas auf mich warten müssen ;o)

Kommentare:

Heni hat gesagt…

JuWI,

sag liebe Grüße unbekanner Weise aus Münchberg an die Münchberger im Hohen Norden.

natürlich auch Alles Liebe an dich

Herzgruß
Heni

juwi hat gesagt…

@Heni:
Das habe ich natürlich prompt erledigt :o)

Kommentar veröffentlichen



Eigene Meinungen, konstruktive Kritik, Anregungen etc. sind jederzeit willkommen.

Nettikette
Bitte achtet auf den »guten« Ton.
Beschimpfungen und ähnliches werden im Papierkorb veröffentlicht.


Anonyme Kommentare:
Wenn ihr "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" auswählt, dann lasst mich und die anderen Leser bitte wissen, wer ihr seid.

Um faire Diskussionen zu gewährleisten, werde ich Kommentare ohne "Identität" in Form einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder zumindest einem Nicknamen nicht veröffentlichen!

Zum Schutz vor Spammern müssen die Kommentare erst von mir freigeschaltet werden. Ich bitte dafür um euer Verständnis.