Mittwoch, 25. August 2010

Sail Bremerhaven 2010 - Der Tag davor ...


Der Tag davor - Impressionen

Impressionen vom Tag vor der Sail aus den Häfen sowie von der Seebäderkaje und dem Schleppersteg an der Weser.

Es war noch etwas stürmischer als am vorhergehenden Tag. Die Wellen schwappten bis auf die Promenade am Deichfuß. Wenn es so geblieben wäre, dann wären bei der Parade wohl kaum Segel zu sehen gewesen. In der Nacht zu heute ist der Wind abgeflaut, so dass die Schiffe doch noch unter Segel zur Parade in die Weser einlaufen konnten - doch davon später mehr ...

Schiffe aus dem Neuen Hafen waren in der Zwischenzeit in den Alten Hafen verlegt worden, neue Gäste waren hinzugekommen und an den Kajen und Ponton-Stegen an der Weser lagen weitere Neuankömmlinge ...

Kommentare:

Frank Frenzel hat gesagt…

Viel Spaß bei der Sail. Ich freue mich auf schöne Videos. Und Samstag um 12 Uhr stoße ich mit Dir an ... Du weest schon ... mit Pils. Kannste glooben!

kelly hat gesagt…

moin jürgen,
nach meiner meinung übertrifft es alle erwartungen und wenn es heute noch schön wird ist wieder *open ship* und bremerhaven zu ;).
ich freue mich auf weitere informationen von dir für die zeit ohne schiffe (ich meine windjammer).
lg kelly

Kommentar veröffentlichen



Eigene Meinungen, konstruktive Kritik, Anregungen etc. sind jederzeit willkommen.

Nettikette
Bitte achtet auf den »guten« Ton.
Beschimpfungen und ähnliches werden im Papierkorb veröffentlicht.


Anonyme Kommentare:
Wenn ihr "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" auswählt, dann lasst mich und die anderen Leser bitte wissen, wer ihr seid.

Um faire Diskussionen zu gewährleisten, werde ich Kommentare ohne "Identität" in Form einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder zumindest einem Nicknamen nicht veröffentlichen!

Zum Schutz vor Spammern müssen die Kommentare erst von mir freigeschaltet werden. Ich bitte dafür um euer Verständnis.