Mittwoch, 26. Mai 2010

Ein Blog im Fernsehen

Wie?
ein Blog im Fernsehen?
Das geht doch gar nicht!

Das geht nicht?
Klar geht das.

Fragt mal Brigitte. Die zeigt euch, wie das geht.

Irgendwann einmal haben die Leute von Radio Bremen ihren Blog "Cappuccino & Meer" in den endlosen Weiten des Internets entdeckt und Brigtte zu sich ins Studio eingeladen. Die Sendung ist hier auf der Internetseite von Radio Bremen zu sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten



Eigene Meinungen, konstruktive Kritik, Anregungen etc. sind jederzeit willkommen.

Nettikette
Bitte achtet auf den »guten« Ton.
Beschimpfungen und ähnliches werden im Papierkorb veröffentlicht.


Anonyme Kommentare:
Wenn ihr "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" auswählt, dann lasst mich und die anderen Leser bitte wissen, wer ihr seid.

Um faire Diskussionen zu gewährleisten, werde ich Kommentare ohne "Identität" in Form einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder zumindest einem Nicknamen nicht veröffentlichen!

Zum Schutz vor Spammern müssen die Kommentare erst von mir freigeschaltet werden. Ich bitte dafür um euer Verständnis.