Freitag, 21. März 2008

Neu im Juwiversum

Kunst & Kultur, Einrichtungen ...
1923 kauften die Brüder Gustav und Georg Thiele ein Grundstück in Leherheide und legten darauf einen Garten an. Im Laufe der Zeit schufen sie ein Idyll mit Teichen, künstlichen Ruinen, Grotten und Felsatrappen, Rasenflächen, Bäumen und Sträuchern zischen denen man unter anderem immer wieder Fabelwesen aus der Welt der Märchen und Mythen begegnet. Der Förderverein Thieles Park organisiert dort ganzjährig musikalische Veranstaltungen ...


Keine Kommentare:

Kommentar posten



Eigene Meinungen, konstruktive Kritik, Anregungen etc. sind jederzeit willkommen.

Nettikette
Bitte achtet auf den »guten« Ton.
Beschimpfungen und ähnliches werden im Papierkorb veröffentlicht.


Anonyme Kommentare:
Wenn ihr "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" auswählt, dann lasst mich und die anderen Leser bitte wissen, wer ihr seid.

Um faire Diskussionen zu gewährleisten, werde ich Kommentare ohne "Identität" in Form einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder zumindest einem Nicknamen nicht veröffentlichen!

Zum Schutz vor Spammern müssen die Kommentare erst von mir freigeschaltet werden. Ich bitte dafür um euer Verständnis.